Salon du Chocolat kommt wieder nach Brüssel!

Vom 22. bis 24. Februar 2019 präsentiert sich die Fachmesse mit einem raffinierten und festlichen Programm in Brüssel.

Die Fachmesse über Schokolade und Kakao wurde bereits in 16 Ländern organisiert. Mit einer Hauptstadt, die wegen ihrer feinen Pralinen weltweit in aller Munde ist, gastiert der Messeveranstalter 2014 regelmäßig in Belgien. Chocolatiers, Feinbäcker, gestandene Patissiers und junge Talente erwarten die Besucher am Messestandort Tour & Taxis, um belgische Schokolade in ihrer ganzen Vielfalt zu zelebrieren.  Auf der 8.000 m² großen Ausstellungsfläche versammeln sich 130 Teilnehmer, bei denen sich alles um Schokolade und Kakao dreht.

Auch das ansprechende Rahmenprogramm dürfte nach jedermanns Geschmack sein.  Beispielsweise, wenn die bekanntesten Meisterchocolatiers und Feinbäcker aus Belgien ihre Künste während einer Show demonstrieren und ihre besten Rezepte vorstellen. Setzen Sie sich zu den anderen Zuschauern und lassen Sie sich in die handwerklichen Techniken, Tipps und in andere Geheimnisse dieser Topchefs einweihen! Ein weiterer Tipp ist die berühmte Chocolate Fashion Show  mit Couture-Outfits aus Schokolade , die von belgischen und internationalen Fashiondesignern und Chocolatiers kreiert werden.  Mit verschiedenen Workshops, einer Bücherecke über Schokolade und sogar Aktivitäten für Kinder richtet sich der Salon du Chocolat nicht nur an Fachleute und Erwachsene, sondern an die ganze Familie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.