The Belgian Chocolate House-Easter

Ostern naht mit Riesenschritten … zur Ostereierjagd wir bitten!

Nicht nur die Kleinsten freuen sich auf das alljährliche Osterfest, wenn Schokolade in aller Munde ist! Auch die großen belgischen Schokoladenmanufakturen wetteifern 2019 wieder um die kreativsten Ideen.

Pierre Marcolini, der jüngste aus der Zunft der hiesigen Meisterchocolatiers, signiert seine Osterkollektion mit bunten Herzchen, dem bevorzugten Thema des gleichnamigen Hauses. Mit einer Karamell- oder Vanille-Ganache, mit Nuss- oder Pistazien-Praliné sind die mit Herzchen verzierten Ostereier „Jolis Coeur“ garantiert unwiderstehlich. Wir führen zudem Schachteln mit 12 oder 30 kleinen klassischen Schokoeiern, deren Anordnung der Farbschattierung von dunkel nach hell (Zartbitter- bis weiße Schokolade) folgt.

Neuhaus verbindet Ostern mit reizvollen, frühlingshaften Farben und Blumendüften, wie man an dieser limitierten Auflage erkennen kann. Eine Palette bunter Ostereier aus Schokolade mit dem Aroma von Orangenblüten, Jasmin, Rose, Veilchen und Lavendel.Augenweide und Gaumenfreude zugleich!

The Belgian Chocolate House- Easter - Neuhaus
Image: Neuhaus

Mit seinen Hasen aus Schokolade oder Plüsch, mit Schokoladeneiern oder ohne denkt Godiva zu Ostern an alle kleinen und großen Ostereiersammler und an jeden Geldbeutel. Eine limitierte Ausgabe mit Tütchen voller bunter Schokoeier, die kleine Eierdiebe gerne stibitzen werden. Wer auf Ostern Eindruck machen möchte, holt sich das mit vielen kleinen Schokoeiern gefüllte Riesenei aus Milchschokolade von Godiva. Geliefert wird es in einer transparenten harten Kunststoffschachtel.

Corné Port-Royal macht dem Osterhasen in diesem Jahr alle Ehren: Die hübsche gelbe, mit Blumen und Häschen verzierte Schachtel in Hasenform überrascht mit einer bunten Schokoeiermischung. Zu Ostern bringt die belgische Schokoladenmanufaktur drei neue Geschmäcker heraus: 2 x Milchschokolade, gefüllt mit Karamell und Guérande-Salz sowie mit Haselnusskrokant und 1 x Zartbitter mit Waldbeeren-Ganache. Liebhaber finden diese Neuheiten u. a. in dem kleinen Eierkoffer mit verspielten Langohr-Griffen.

Image: Corné port-Royal

Und auch der weltweit bekannten belgischen Pralinenmarke Leonidas mangelt es auf Ostern nicht an zündenden Ideen. Das große Ei aus Blech öffnet sich wie russische Matroschkas. Gefüllt ist es mit 40 Eiern aus Milch-, Zartbitter- und weißer Schokolade. Wer kann da schon Nein sagen!?

Image: Leonidas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.