Neuhaus feiert wieder belgische Ikonen – mit der Schlumpf-Box

Schokofreunde, aufgepasst! Egal, ob jung oder alt, für alle gibt es jetzt die Schlumpf-Box aus Metall von Neuhaus mit vierundzwanzig Schlumpf-Pralinen, gefüllt mit knackiger Milchschokolade, Knallzucker und Keksstückchen, umhüllt von traditioneller belgischer Milchschokolade. Einfach köstlich!

Die Schlumpf-Box ist ein echtes Sammlerstück und das perfekte Geschenk für alle Liebhaber belgischer Schokolade. Die Kollektion unterstreicht die Tradition des belgischen Schokoladenmachers und wertet das Geschenkangebot von Neuhaus, das bereits 85 % der Produktpalette ausmacht, noch einmal deutlich auf.

Vom 15. September bis Ende Oktober wird am Brüsseler Flughafen in Terminal A und B eine Schlumpf-Skulptur des berühmten „Papa Schlumpf“ zu bewundern sein, kreiert von den Neuhaus-Chocolatiers. Sie sollten sich die Skulpturen bei Ihrem nächsten Besuch auf jeden Fall anschauen.

Doch wir möchten Sie vorwarnen: Die Schlumpf-Skulpturen sind nicht zum Aufessen gedacht. Gargamel und Co. werden ihren Hunger mit der Schlumpf-Box stillen müssen.

Die Schlumpf-Box ist ebenfalls erhältlich in den Geschäften von „The Belgian Chocolate House“ in Antwerpen sowie an den Bahnhöfen Brüssel-Süd und Luxemburg. Wir freuen uns, Sie bald bei „The Belgian Chocolate House“ begrüßen zu dürfen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.