The Belgian Chocolate House- chocolate facts

7 Dinge, die Sie noch nicht über Schokolade wussten

Entdecken Sie hier 7 interessante Dinge über Schokolade, die Sie vielleicht noch nicht wussten!

Weiße Schokolade ist keine richtige Schokolade.

Stimmt! Da hat man uns tatsächlich etwas weisgemacht. Die Bezeichnung Schokolade trifft nur dann zu, wenn ein Produkt Kakaomasse oder Kakaospirituosen enthält. Weiße „Schokolade“ enthält jedoch keine Kakaomasse, sondern Kakaobutter.

Milch- und Zartbitterschokolade sind eigentlich ein Gemüseerzeugnis oder so gut wie …Gemüseer

Für beide Schokoladensorten werden Kakaobohnen verarbeitet, die auf dem Kakaobaum (Theobroma cacao) wachsen. Ein immergrüner Baum aus der Familie der Malvengewächse, zu denen auch die Okra- und die Baumwollpflanze gehören. Schokolade ist also ein Bohnenerzeugnis und Bohnen sind ja bekanntlich ein Gemüse, d. h. eine pflanzliche Hülse, in der der Samen steckt. Gemüse eben, so meinen wir!

Schokolade als Zahlungsmittel

In der Maya-Zivilisation dienten Kakaobohnen als Währung und waren weitaus wertvoller als Goldstaub. Die Mayas schränkten den Anbau der Kakaobohnen absichtlich ein, um den Wert der Währung hochzuhalten.

Der größte Schokoladenriegel der Welt? Created by Thorntons

Ganze 5 792,50 kg brachte der Rekordriegel auf die Waage. Eine Leistung, die sich das britische Unternehmen Thorntons plc in Alfreton, Derbyshire am 7. Oktober 2011 auf die Fahnen schreiben konnte. Der Riegel war 4 x 4 x 0,35 m groß und bestand aus Zucker, Vollmilchpulver, Kakaobutter, Kakaomasse, Butteröl und Emulgator. Und einen Riegel zum Mitnehmen, bitte!

Schokolade ist gesund

Kakao enthält Antioxidantien und insbesondere Polyphenole, die Ihren Körper gegen freie Radikale schützen. Die wichtigsten Polyphenolquellen sind Obst, Gemüse, Getreide, Oliven und … jawohl, Schokolade! Diese Inhaltsstoffe sind des Weiteren in Kaffee, Tee und Wein enthalten. Kakao ist ebenfalls reich an Flavonoiden, deren entzündungshemmende Wirkungen hinlänglich bekannt sind. Der Lezithingehalt von Schokolade wirkt sich positiv auf den Cholesterinspiegel im Blut aus.Schließlich hat Kakao eine gefäßerweiternde Wirkung: Er senkt den Blutdruck, was wiederum den Herz- und Blutgefäßen zugute kommt.Täglich einen Schokoriegel essen und du kannst den Arzt vergessen!Klar wie Kakao!

Die Soldaten im amerikanischen Unabhängigkeitskrieg erhielten ihren Sold manchmal in Schokolade

Während des amerikanischen Unabhängigkeitskriegs haben manche Soldaten sich den Freiheitskampf in Schokolade entgelten lassen. Nachforschungen der Schokoladen- und Süßwarenmarke Mars haben ergeben, dass Schokolade aufgrund ihrer Haltbarkeit zur Essensration der Soldaten gehörte. Wer hätte was gegen diesen süßen Lohn einzuwenden?

Brussels Airport ist weltweit der größte Umschlagplatz für Schokolade

Auf seiner Website verkündet der Flughafen stolz, dass nirgends auf der Welt mehr Schokolade verkauft wird als auf Brussels Airport. Mit über 856 Tonnen Schokolade, die jedes Jahr in Zaventem verkauft werden, ist The Belgian Chocolate House der größte Umschlagplatz für Schokolade weltweit. 1 633 kg pro Minute, 24/7.

Verwöhnen Sie Ihre Familie und Ihre Freunde mit den feinsten Schokoladennaschereien, die The Belgian Chocolate House für Ostern vor Ihnen sicher nicht verstecken möchte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.