The Belgian Chocolate House-Guylian

60 Jahre Guylian – und genauso lange beste belgische Pralinen!

Der 1938 in Sint-Niklaas geborene Guy Foubert war ein belgischer Chocolatier mit zwei großen Leidenschaften: Schokolade und seine Liebste. Als Guy Foubert 1958 seine große Liebe Liliane heiratete, sollte diese Vereinigung nicht nur die Liebe der beiden füreinander, sondern auch für Pralinen und Schokolade besiegeln. Aus Guy und Liliane wurde die Chocolaterie Guy-lian. 60 Jahre später ist der Name einer der meist bekannten Marken für belgische Schokolade weltweit.

The Belgian Chocolate House ist stolz, Ihnen nur das Beste vom Besten präsentieren zu können. Und in diesem Sinne stellen wir Ihnen von Guylian das Sortiment Guylian Master’s Selection vor. In jeder schönen Geschenkbox sind 36 Minipralinen in 12 köstlichen Geschmacksrichtungen erhältlich. Mit Kaffee Kardamon, Ingwer Limette oder Karamell Ananas sowie den bekannten Praliné-Füllungen hat Guylian eine spannende Geschmacksvielfalt zusammengestellt. Raffinierte Zutaten wie Kapstachelbeeren oder Zitronenabrieb dekorieren jede Praline und runden das Geschmackserlebnis ab.

Guylians berühmte Pralinen kann man natürlich gleich vernaschen, aber wussten Sie, dass man sie in vielen Rezepten auch als „Geheimwaffe“ verwenden kann? Mit Schokoladenprodukten von Guylian lassen sich beispielsweise Kuchen oder Keksen verfeinern. Eine vollständige Liste kreativer (und herrlicher!) Zubereitungen finden Sie auf der Website von Guylians und auf ihrer Pinterest-Seite!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.